Start  .  Kontakt  .  Impressum
Termine Aktuelles Liberale Positionen Wir über uns Für Mitglieder

 

Die nächsten Termine

in den Kreisverbänden der Oberpfalz

01. Februar 2017, 20:00 Uhr

Stammtisch FDP Regensburg, Kolpinghaus

01. März 2017, 20:00 Uhr

Stammtisch FDP Regensburg, Kolpinghaus

05. April 2017, 20:00 Uhr

Stammtisch FDP Regensburg, Kolpinghaus


mehr Termine

 

im Bezirksverband der Oberpfalz

21. Januar 2017, 15:00 Uhr

Bezirksvorstand FDP Oberpfalz, Sulzbach-Rosenberg


weitere Termine

 

der FDP Bayern

 



Aktuelles

aus der Oberpfalz

05. Oktober 2016

Nahles Politik gegen Adam Riese ist gescheitert


mehr Aktuelles vor Ort

 

in Bayern

21. Dezember 2016

EuGH-Urteil zu Vorratsdatenspeicherung ist Ohrfeige für Große Koalition


mehr Nachrichten aus Bayern

 

der FDP Bayern

Asylsystem vom Kopf auf die Füße stellen

Taglich kommen Tausende Flüchtlinge in Bayern an, doch die Regierung scheint handlungsunfähig. Bayerns FDP-Chef Albert Duin fordert, das Asylsystem vom Kopf auf die Füße zu stellen. Kriegsflüchtlingen sei ein unbürokratischer und befristeter humanitärer Schutz zu gewähren. Gleichzeitig müssten Deutschland und Europa geeignete Maßnahmen ergreifen, um den Zustrom über die Balkanroute einzudämmen. 

weiterlesen

mehr Nachrichten der FDP Bayern

Nahles Politik gegen Adam Riese ist gescheitert

Albert DuinAndrea Nahles (SPD) hat einen Anstieg des Rentenbeitragssatzes von derzeit 18,7% auf über 22% angekündigt. Dazu erklärt Bayerns FDP-Landesvorsitzender Albert Duin:

"Damit wird die arbeitende Generation noch weiter belastet. Der Versuch, Rentenpolitik gegen Adam Riese zu machen, ist erwartungsgemäß gescheitert. Es kann nicht gut gehen, wenn man Menschen, die immer älter werden, immer früher in Rente schickt."

Daniel FöstBayerns FDP-Generalsekretär Daniel Föst ergänzt:

"Die Bundesregierung hat mit Milliarden aus der Rentenkasse Facharbeiter in Frührente geschickt und wundert sich jetzt, dass kein Geld mehr da ist. Zudem hat die Große Koalition teure Wahlgeschenke wie die Mütterrente verteilt, die ebenfalls aus der Rentenkasse finanziert werden. Jetzt fehlten Mittel, um die Altersarmut zu bekämpfen und den Beitragssatz stabil zu halten."


mehr...

FDP-General: Gabriel bedroht Existenzen!

Daniel FöstDaniel FÖST, Generalsekretär der FDP Bayern, ist entsetzt über Sigmar Gabriels Vorschlag, säumigen Unterhaltszahlern den Führerschein zu entziehen: „Das ist eine absurde Forderung! Anstatt neue Gesetze und Bedrohungsszenarien aufzubauen müssen bestehende Gesetze konsequent angewendet werden! Gabriel sollte mal die Gesetze lesen, über die er schwadroniert“


mehr...


Asylsystem vom Kopf auf die Füße stellen

Taglich kommen Tausende Flüchtlinge in Bayern an, doch die Regierung scheint handlungsunfähig. Bayerns FDP-Chef Albert Duin fordert, das Asylsystem vom Kopf auf die Füße zu stellen. Kriegsflüchtlingen sei ein unbürokratischer und befristeter humanitärer Schutz zu gewähren. Gleichzeitig müssten Deutschland und Europa geeignete Maßnahmen ergreifen, um den Zustrom über die Balkanroute einzudämmen. 

weiterlesen